Conny/ Backstage: Gedankenwelt/ 0 comments

Gratuliere! Du hast Dich dafür entschlossen, einen eigenen Onlineshop zu mieten, um Dich als eigene Marke auf den Markt zu präsentieren. Ich möchte Dir einige sehr wichtige Empfehlungen geben, auf die Du dringend achten sollst. Ansonsten hast Du jede Menge schlaflose Nächte und Ärger, bis alles reibungslos funktioniert. Das möchte ich mit diesen Hinweisen verhindern.

Denn, je nach dem wo Du wohnst und welchen Anbieter Du wählst, gibt es doch einige dringend wichtige Dinge zu beachten!

Welche Bezahlmöglichkeiten brauchst Du?

Bevor Du Dich überhaupt für einen Anbieter zum mieten eines Onlineshops entscheidest, musst Du unbedingt darauf achten, welche Bezahlmöglichkeiten mit diesem Shopsystem möglich sind. Wohnst Du in der Schweiz und möchtest auch PostFinance als Zahlmöglichkeit anbieten, achte darauf, dass diese Option problemlos und funktionstüchtig eingebunden werden kann.

Denn um Kreditkartenzahlungen und Zahlung mit PostFinance im Onlineshop anbieten zu können, musst Du einen PSP-Vertrag mit einem Finanzdienstleister abschliessen. Ohne einen PSP-Vertragspartner kannst Du keine Kreditkarten-Bezahlmöglichkeiten in Deinen Shop anbieten.

Payment Service Provider (PSP)

Dieses Unternehmen kümmert sich um die Anbindung von Online-Bezahlmethoden. Mit diesem Dienstleister musst Du einen PSP-Vertrag abschliessen, damit Kreditkartenzahlungen in Deinem gemieteten Shop überhaupt funktionieren. Vereinfacht gesagt: Dieser Zahlungsanbieter stellt die technische Verknüpfung zu Deinen Onlineshop her, damit Kreditkartenzahlungen abgewickelt werden können.

Eine ausführliche Erklärung ‚Payment Service Provider‘ findest Du hier auf Wikipedia.

Auch wenn Du erst zu einem späteren Zeitpunkt weitere Bezahlmöglichkeiten in Deinem gemieteten Shop anbieten möchtest, ist diese Vorabklärung dringend notwendig, bevor Du den Mietvertrag für Deinen Onlineshop unterschreibst. Lass Dir für diese Abklärung unbedingt genügend Zeit und überstürze nichts! Je besser Du vorbereitet bist, desto weniger Stress und unnötige Kosten hast Du.

Handle überlegt und überstürze nichts!

Falls Du in der Schweiz lebst und Dich aus irgendeinen Grund für einen deutschen Shopsystem-Anbieter entscheidest, kläre dringend im vornherein ab, mit wem Du den PSP-Vertrag abschliessen musst. Dein finanzieller Schaden und Ärger wäre sonst viel zu gross.

Kreditkartenzahlungen im Shop aktivieren

Hast Du die richtigen Vertragspartner und ist alles korrekt eingestellt, werden von Deinen Vertragspartner einige Testkäufe durchgeführt. Verständlich – und das auch perfekt so. Ist alles funktionstüchtig, kannst ab sofort Deinen Besucher:innen unterschiedliche Bezahlmöglichkeiten im Onlineshop anbieten.

Designer Schultertasche, Sandalen und Handycase mit originalem Kunstwerk 'Perspektive' veredelt.

Praktisch und rund um die Uhr online shoppen

Auch in meinem Onlineshop biete ich Dir verschiedene Bezahlmöglichkeiten von Visa, Mastercard, PostFinance und auch PayPal an. So kannst Du wählen, welche Zahlungsart Dir am sympathischsten ist.

Bist Du auf der Suche nach einem besonderen Geschenk oder möchtest Du Dir selbst etwas Exklusives gönnen? In meinem Sortiment findest Du eine interessante Auswahl an Bademode, Sneakers, Sandalen, Handtaschen, Schultertaschen, Shopper, Trolley und noch weitere exklusive Artikel.

Schau vorbei und entdecke Dein neues Lieblingsstück mit dem Du Dich richtig grossartig fühlst.

Merke und notiere Dir:

  • Um in Deinem Onlineshop unterschiedliche Bezahlmöglichkeiten (Visa, Mastercard, PostFinance, etc.) anbieten zu können, benötigst Du für den technischen Ablauf einen PSP-Vertragspartner.
  • Nimm Dir genügend Zeit, Deinen ‚richtigen‘ PSP-Partner zu finden. Denn sonst läufst Du in die Gefahr, mit dem falschen Dienstleister einen Vertrag abzuschliessen. Dies sind unnötige Kosten und ist extrem nervenaufreibend.
  • Erst wenn Du vollumfänglich beraten wurdest und Dir 100% sicher bist, dass Du den richtigen PSP-Vertragspartner gewählt hast, funktioniert die Einbindung problemlos.

Dir gefällt es hier? Dann folge mir und like:
Facebook
Facebook
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram
Ein Traum: „Mein eigener Onlineshop“
Kunstvolle Geschenke mit Herz und Seele
Zusammenfassung
Welches online Shopsystem ist das Beste für mich?
Artikel Name
Welches online Shopsystem ist das Beste für mich?
Beschreibung
Du suchst einen Onlineshop zum mieten? Um Kreditkartenzahlungen akzeptieren zu können, musst Du dringend auf ein paar wichtige Dinge achten. Lies dazu meine Tipps!
Autor

About Conny

Ich liebe es meine Kunstwerke ständig bei mir zu haben, darum fand ich eine Möglichkeit, dies zu realisieren. In meinem Onlineshop findest Du fantastische Mode & Accessoires um Dich bezaubernd zu fühlen. Seit 2009, als ich die Kunst für mich entdeckte, wurde dies zu meinem Herzensprojekt.

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*